Mühlenbesuch

20191005_100512_resized
20191005_101115_resized
20191005_102852_resized

Mühlenbesuch

Am Samstag, den 05.10.19 durften die Schüler der 4. Klassen der Grundschule Kirchanschöring die Aichermühle in Eizing besuchen. Freundlich wurden die Besucher von Familie Aicher empfangen.

Im unteren Stockwerk standen verschiedene Getreidekörner bereit, die von den Kindern angefasst und auch gekostet werden durften. Frau Aicher erklärte zu jedem Getreide Herkunft, Verwendung und mehr. Dass Getreide im Prinzip gezüchtetes Gras ist, war für viele eine interessante und neue Information.

Im zweiten Teil der Besichtigung führte Herr Aicher, der Müllermeister, durch seine Mühle. Viel Neues gab es zu Lernen, allen voran die Namen der verschiedenen Stockwerke, die sich aus den jeweiligen Funktionen ableiten. Herr Aicher erklärte, dass es zur Hauptaufgabe des Müllers gehört, verschiedene Weizensorten so miteinander zu mischen, dass das hergestellte Mehl kontinuierlich die gleichen Backeigenschaften aufweist.

Auf Regionalität und Qualität legt die Familie Aicher besonders viel Wert, was am ganzen Vormittag deutlich wurde. Der Besuch der Mühle war für alle eine Bereicherung und regte zudem zum Nachdenken des eigenen Kaufverhaltens im Sinne der Nachhaltigkeit an.

 

Vielen Dank an Familie Aicher für den äußerst spannenden und lehrreichen Vormittag.