Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Bayern vernetzt
 
 

Brot muss wachsen

Brot 2

 

Auch Brot muss wachsen – Brot backen

Lange hat es gedauert – im letzten Schuljahr bauten wir Getreide an, warteten bis es reif war, ernteten, lernten in Mühle wie Mehl aus den Körnern wird. Jetzt endlich war es soweit, die Mühe sollte belohnt werden mit leckerem Brot.

Aus dem vorbereiteten Teig knetete und formte jedes Kind einen Laib Brot, der dann individuell mit Mustern verziert wurde. Während der Teig noch gehen musste, durften sich die Kinder mit frisch gegrilltem Stockbrot stärken. Schließlich wurden die Brote im Backhaus in den großen Ofen geschoben. In der Wartezeit erfuhren die Schüler an einer alten Handmühle, wie mühsam das Mahlen des Mehls früher war. Auch das Dreschen mit einer Dampfmaschine wurde vorgeführt.

Endlich verbreitete sich der Duft von frisch gebackenem Brot. Nachdem die Laibe gesegnet wurden, bekam jedes Kind sein selbst gebackenes Brot, wobei so manch einer nicht widerstehen konnte und sein Gebäck gleich probierte.